KLJB Bad Laer - Kalare - Katholische Kirche Bad Laer Remsede

KLJB Bad Laer

Name:

Katholische Landjugendbewegung Bad Laer
Kurz: KLJB Bad Laer
Auch genannt: Landjugend Bad Laer

Die KLJB Bad Laer

Die Katholische Landjugend Bad Laer (KLJB) wurde 1946 gegründet. Damit gehört sie zu den ältesten Landjugenden im Bistum Osnabrück. Zur Zeit der Gründung war die KLJB ein Zusammenschluss der bäuerlichen Jugend. Heute repräsentiert die KLJB eher die Jugend auf dem Land. Rund 30 Prozent der Mitglieder kommen von einem Bauernhof. Aktuell hat die Landjugend rund 150 Mitglieder im Alter zwischen 15 und 30 Jahren. Das Durchschnittsalter entspricht 20 Jahren.

Über das Jahr verteilt finden regelmäßig Veranstaltungen für die Mitglieder statt. Höhepunkte sind vor allem das Osterfeuer, die Scheunenparty bei Rosengarten oder auch das plattdeutsche Theater bei Plengemeyer. Dazu kommen kleinere Aktionen wie der Landjugend-Sport, die Kfz-Rallye oder die Minibrotaktion. Im Jahr 2019 haben wir zudem an der bundesweiten „72-Stunden-Aktion“ teilgenommen und den Fernsehgottesdienst mitgestaltet.

1. Vorsitzender aktuell: Paul Meyer
1. Vorsitzender ab Generalversammlung 2021: Lukas Pöhlking
E-Mail: kljbbadlaer@web.de

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, schaue einfach auf unserer Homepage vorbei. Unter https://www.kljb-bad-laer.de/ findest du weitere Infos. Wir freuen uns auf dich!